Am ersten Adventswochenende 2019 haben sich einige Ministranten aus dem Pfarrverband auf den Weg nach Passau

gemacht, um die Nacht der Lichter im Dom zu besuchen. Mit dem Bus ging es vom Stadtplatz Osterhofen zur

Donaulände in Passau und von dort zum Domplatz, um auf dem Christkindlmarkt noch den ein oder anderen

Kinderpunsch und die Crepes zu probieren.

 

                                    Um 21 Uhr ging es dann im Dom los: Die Nacht der Lichter.

 

Ein Taize-Gebet, zu dem so viele Jugendliche zusammenkommen, dass der ganze Dom gefüllt ist. Wir haben uns

Isomatten und Decken mitgenommen und uns ganz vorne (wie in Taize üblich) auf den Boden gesetzt. So kam es,

dass wir sogar den echten Bruder aus Taize und Herrn Bischof Oster persönlich begrüßen konnten. Wir waren

beeindruckt von der besonderen Stimmung - ein toller Einstieg in die Adventszeit!/Verena Federl - 18.12.2019

 

IMG 20191129 205457

 

IMG 20191129 220712

 

IMG 20191129 220445

 

IMG 20191129 204239